Home | Legals | Sitemap | KIT

FPGA Programming

FPGA Programming
type: Praktikum (P)
semester: WS 15/16
lecturer: Prof.Dr. Mehdi Baradaran Tahoori
sws: 4
ects: 3
lv-no.: 2400106

Description

This lab emphasizes on the practical aspects of Field Programmable Gate Arrays (FPGAs). In the beginning, a short background discussion of FPGAs is given, followed by a tutorial on the workflow of configuring and programming an FPGA. This lab includes FPGA design using schematic layouts as well as several example of VHDL/Verilog programming to implement some sample digital circuits. Students will be exposed to the processes used to design and simulate FPGAs as well as compile their design and see it run on an actual FPGA. The lab is designed around the DE2-115 prototyping board, which provides  a programmer, program memory, and array of switches, buttons, LEDs, an LCD, and several I/O ports.

Beschreibung

Dieses Praktikum konzentriert sich auf die praktischen Aspekte von Field Programmable Gate Arrays (FPGAs). Am Anfang gibt es eine kurze Einführung zu FPGAs, gefolgt von einem Tutorial zum konfigurieren und programmieren eines FPGAs. Das Praktikum beinhaltet FPGA Design durch Schaltpläne genauso wie diverse Beispiele digitaler Schaltungen in den VHDL und Verilog Hardware-Beschreibungssprachen. Studenten werden dem Prozess zum Design und simulieren von digitalen Schaltungen mit FPGAs ausgesetzt, genauso wie das Kompilieren ihrer Designs um es auf einem wirklichen FPGA laufen zu lassen. Das Praktikum konzentriert sich auf das DE2-115 prototyping-board, welches einen Programmieradapter, Programmspeicher, und eine Reihe an Schaltern, Tastern, LEDs, ein LCD und diverse Eingabe/Ausgabe Schnittstellen anbietet.